// archiv

IT-Branche

Diese Kategorie beinhaltet 38 Beiträge


Digitale Transformation

Nach einer aktuellen Befragung von Führungskräften in 294 Großunternehmen mit einem Jahresumsatz ab 250 Mio. EUR bzw. US-Dollar sind deutsche Firmen bei der seit circa zehn Jahren laufenden digitalen Transformation zaghafter als US-Firmen:

IT-Sicherheit in Deutschland: Ingenieure und Hacker gesucht

IT-Sicherheit ist in aller Munde: Die Stichworte lauten Chatbots, Hackerangriffe auf Infrastruktur oder Unternehmen, sowie schnell wachsende Technologien wie Internet der Dinge (IOT) oder Cloud Computing. Trotz der zunehmenden Nachfrage herrscht in Deutschland aber ein Mangel an qualifizierten Fachkräften in der IT-Sicherheit.

Sichere Kommunikation beginnt im Weltall

Eine neue Professur an der Universität der Bundeswehr München widmet sich der sicheren Satellitenkommunikation. Dr. Christian Hofmann hat die von der OHB System AG gestiftete Juniorprofessur „Secure Space Communications“ übernommen.

Das waren die Toptrends der CeBIT 2017

Hannover. Die diesjährige CeBIT machte die rasant fortschreitende Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft erlebbar wie nie:

IT-Sicherheit: Forscher entwickeln Werkzeuge zur Erkennung digitaler Angriffe

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanziert ein neues Verbundprojekt zur Erkennung und Analyse von IT-Sicherheitsvorfällen bis Ende Mai 2019 mit über 2,4 Millionen Euro. In dem Konsortium DINGFEST arbeiten drei Universitäten und vier Unternehmen aus der Privatwirtschaft eng zusammen.

Was sich der deutsche Mittelstand wünscht und vorgenommen hat

Welche Wünsche und Pläne haben deutsche Familienunternehmer und Mittelständler für das Jahr 2017? Das hat die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC 220 Geschäftsführer und Vorstände von Familienunternehmen und aus mittelständischen Gesellschaften zum Jahreswechsel gefragt.

Änderungsbedarf bei IT-Berufen

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hat den Modernisierungsbedarf der vier dualen IT-Berufe Fachinformatiker/-in, IT-System-Elektroniker/-in, IT-System-Kaufmann/-frau sowie Informatikkaufmann/-frau untersucht.

Volontariat für Informationsspezialisten

Im Frühjahr startete am Mediencampus der Hochschule Darmstadt (h_da) in Dieburg die akademische Phase eines in dieser Form bundesweit einzigartigen kooperativen Volontariats mit Zertifikat zur „wissenschaftlichen Dokumentarin/zum wissenschaftlichen Dokumentar (Information Specialist)“. Das kooperative Volontariat hat insgesamt eine Dauer von zwei Jahren, jährlich beginnen bis zu 25 Volontärinnen und Volontäre neu. Wissenschaftliche Dokumentarinnen und Dokumentare sind [...]

Ein Beruf mit viel Zukunft – Informatiker

Die Computerisierung ist sowohl im Alltag als auch in der Wirtschaft sichtbar und bietet unzählige Berufsmöglichkeiten. Mittlerweile sind mehr als 3,5 Mrd. Menschen weltweit online und rund 2,5 Mrd. sind Besitzer eines Smartphones. Immer mehr Dinge erledigen wir im Alltag online: Der Handelsverband Deutschland (HDE) schätzt, dass der Umsatz des Online-Handels in Deutschland im Jahr [...]

Der neue europäische Datenschutz bietet interessante berufliche Perspektiven

Die Europäische Union hat schon vor Jahren beschlossen, den Datenschutz EU-weit neu und einheitlich zu regeln. Seit diesem Frühjahr ist die entsprechende EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Für Deutschland heißt dies, dass nach einer Übergangszeit das bisherige Bundesdatenschutz (BDSG) abgelöst wird und viele andere Rechtsvorschriften, sowie die Datenschutzgesetzte der Bundesländer an diese Grundverordnung angepasst werden müssen. Ab Mitte 2018 gilt dann von einem Tag auf den andern nur noch das neue Recht.