// archiv

Handwerkskammer (HwK) Koblenz

This tag is associated with 1 posts

Beispielhafte Gesundheitsförderung – „Rückentag“ bei Schreinerei

Nach Kontaktaufnahme mit dem Projekt „Handwerk vital & demografiefest“ der Handwerkskammer (HwK) Koblenz in 2016 setzte nun die Schreinerei Christ GmbH & Co. KG in Dickenschied/Hunsrück eine der Anregungen in die Tat um: Sie organisierte für ihre Mitarbeiter einen Betrieblichen Gesundheitstag – ein Novum für kleine und mittelständische Unternehmen!

Betriebliche Gesundheitsförderung

Das neue Präventionsgesetz nimmt die Gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) in die Pflicht, die Wirtschaftsunternehmen bei der Umsetzung von Betrieblicher Gesundheitsförderung (BGF) zu unterstützen. Allein in 2016 sollen hierfür von ihnen pro Versichertem sieben EUR aufgewendet werden – bei der Gesamtzahl der gesetzlich krankenversicherten Erwerbspersonen ein dreistelliger Millionenbetrag! Betriebliche Gesundheitstage, Firmenläufe, Ernährungsberatung und -workshops sowie Wettbewerbe um [...]

Bundeswehr-Arbeitskreis aufgelöst

Fast 21 Jahre nach seiner Gründung wurde der von der Handwerkskammer (HwK) Koblenz ins Leben gerufene und moderierte regionale Arbeitskreis „Bundeswehr & Handwerk“ aufgelöst. Organisatorische Gründe infolge von Personalabschmelzungen bei der Kammer gaben hierfür den Ausschlag. Der Arbeitskreis war ein freiwilliger Zusammenschluss von Truppenteilen, Dienststellen und Bundeswehr-Verwaltung in der Nahe-Region. Zuletzt gehörten ihm als Mitglieder [...]

Weiterbildung im Wolfram-Schweißen

Erneute Kooperation zwischen HwK und „Arbeit & Leben“: Der fünfzigjährige Thomas Dasch aus Fischbach kann auf ein langes Berufsleben zurückblicken: Nach seiner Ausbildung zum Schlosser verpflichtete er sich als Zeitsoldat für zwei Jahre in der Laufbahn der Mannschaften und war 1983/84 Waffen- und Gerätewart an der Artillerieschule in Idar-Oberstein. Nach Ende seiner Dienstzeit arbeitete er [...]

Zusammenarbeit an Erfordernissen der Zukunft orientieren

Koblenz/Rennerod. Für die Wirtschaftsregion im nördlichen Rheinland-Pfalz ist die Zusammenarbeit von Bundeswehr und Wirtschaft von großer Bedeutung. Mit dem Ziel, junge Menschen auszubilden, zu fördern und den Personalaustausch der Unternehmen mit den Streitkräften zu stärken, engagiert sich das Beratungszentrum Bundeswehr-Wirtschaft (BzBwWi) unter dem Dach der Handwerkskammer (HwK) Koblenz bereits seit fast 14 Jahren bundesweit. Von [...]

Gemeinsame Personalstrategie von Bundeswehr und Wirtschaft

KOBLENZ. Der Tradition folgend, besuchte der Chef des Stabes Kommando Heer, Generalmajor Wolfgang Köpke, das Beratungszentrum Bundeswehr- Wirtschaft (BzBwWi) unter dem Dach der Handwerkskammer (HwK) Koblenz. Mit der Neuausrichtung der Bundeswehr wurde das Kommando Heer zum 1. Oktober 2012 in Strausberg neu aufgestellt und übernimmt die Aufgaben des Führungsstabes des Heeres, des Heeresamtes und des [...]

Arbeitssicherheit im Verbund

Komplex sind die Anforderungen an die betriebliche Arbeitssicherheit. Fast täglich bringen die Medien u. a. Berichte über Brand- und Verkehrsunfälle. Um in konzentrierter Form die Belange der Arbeitssicherheit seinen Mitarbeitern und „Kunden“ zu verdeutlichen, nutzte das Berufsbildungszentrum Bad Kreuznach der Handwerkskammer (HwK) Koblenz gern die Unterstützungsangebote von Feuerwehr, Berufsgenossenschaft und Polizei für konzertierte Schwerpunktunterweisungen. Durch [...]

Technik-Workshops für die Jugendfeuerwehr

Seit April 2010 werden im Berufsbildungszentrum Bad Kreuznach der Handwerkskammer (HwK) Koblenz zweimal jährlich Technik-Workshops für Mitglieder der Jugendfeuerwehr im Landkreis sowie Mitglieder des Technischen Hilfswerkes (THW) des Ortsverbandes Bad Kreuznach veranstaltet. Bislang haben an zehn Terminen insgesamt 34 Workshops mit 286 Jugendlichen stattgefunden. Worum geht es? Die Feuerwehr hat ein Nachwuchsproblem – das Handwerk [...]

Tag des Handwerks – Berufsschau en gros

BAD KREUZNACH. Am 15. September fand in ganz Deutschland zum zweiten Mal der Tag des Handwerks statt. Die Handwerkskammer (HwK) Koblenz und die Kreishandwerkerschaft Rhein-Nahe-Hunsrück nutzten diesen Tag für eine Berufsschau en gros: Unter Mitwirkung des HwK-Berufsbildungszentrums, sieben Innungen und zwölf Einzelunternehmen wurden insgesamt 26 Handwerksberufe den Besuchern des HwK-Zentrums live präsentiert. Ziel der Veranstaltung [...]

Die Zukunft bringt neue Chancen

Er ist der „Chef“ der Berufsförderungsdienste der Bundeswehr (BFD) für die Bundesländer Rheinland-Pfalz, Hessen, Saarland und Nordrhein-Westfalen: Regierungsdirektor Thomas Joemann besuchte das Beratungszentrum Bundeswehr-Wirtschaft (BzBwWi) unter dem Dach der Handwerkskammer (HwK) Koblenz. Oberst d. R. Hans-Joachim Benner, Leiter des Koblenzer Beratungszentrums, begrüßte mit weiteren Teammitgliedern den Gast aus Düsseldorf zu Gesprächen über die bisherigen Erfahrungen [...]