// sie lesen ...

Handwerk

ISS Deutschland sucht Elektriker für Funktürme

(Anzeige) Vielzahl an Stellen für Großauftrag ausgeschrieben:
Der Anbieter für Facility Services ISS Deutschland sucht Servicetechnikerinnen und Servicetechniker für die Inspektion, Wartung und Instandsetzung unterschiedlicher technischer Anlagen. An mehreren Standorten in Deutschland erbringt ISS ab dem 1. Juli 2019 Technical Services für die Deutsche Telekom AG (DTAG). Die Partnerschaft umfasst mehrere tausend Gebäude, Antennen, Türme, Masten und andere technische Anlagen. „Der Vertrag mit der DTAG hat eine Laufzeit von zehneinhalb Jahren. Wir suchen daher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die eine langfristige Anstellung suchen und Teil unseres engagierten Teams werden wollen“, erklärt Michael Lagoudis, Recruiter bei ISS Deutschland.

ISS beschäftigt derzeit allein in Deutschland über 10000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist weltweit in 75 Ländern mit Niederlassungen vertreten. 1901 in Kopenhagen gegründet ist ISS heute eines der weltweit führenden Unternehmen für Facility Services. Die Servicepalette reicht von Gebäudetechnik, Capital Projects, Reinigung, Catering, Security und Bürodienstleistungen bis zu Integrated Facility Services. Lagoudis: „Zusätzlich zu den technischen Berufen, suchen wir auch in unseren anderen Servicebereichen deutschlandweit nach Verstärkung. Empfehlen Sie uns gerne in Ihrem Bekanntenkreis weiter oder schauen Sie für sich unter www.de.issworld.com/stellenboerse nach einer passenden Stelle um.“

 

Foto: ISS

 

 

Diskussion

Kommentare sind für diesen Beitrag nicht zugelassen.

Kommentare sind geschlossen.