// sie lesen ...

Allgemein

Berufswahlmesse „Einstieg Hamburg“

Die Ausbidungs- und Studienmesse „Einstieg Hamburg“ öffnet vom 26. bis zum 27. Februar 2016 wieder ihre Pforten. In der Halle B der Messe Hamburg (Eingang Süd) präsentieren sich circa 380 Unternehmen, Hochschulen, private Bildungsanbieter, Sprachreiseveranstalter sowie Kammern und Verbände aus dem In- und Ausland. Rund 40.000 Besucher erwartet der Veranstalter Messe Einstieg GmbH, der mit der Veranstaltung primär Schüler anspricht, aber auch andere Ausbildungssuchende.

Ein Messeinfostand hilft den Besuchern während der Suche nach einem Aussteller oder weiteren Angeboten. Es gibt etwa bei der „Berufe Challenge“ die Option, mit bestimmten Berufsbildern verbundene Aufgaben theoretisch und praktisch auszuprobieren.

Im Bewerbungsforum geben Trainer Tipps zu Lebenslauf und Jobbewerbung, indem sie zum Beispiel Bewerbungsmappen checken. Profifotografen machen auf Wunsch Porträtfotos. Zudem bietet die Messe einen Interessencheck, wobei Schüler herausfinden, welche berufsbezogenen Anlagen sie haben. Daraufhin können sie zu ihrem Profil ein Liste mit passenden Ausstellern und Programmpunkten erhalten.

Auf dem „Ausbildungsmarkt“ der Messe gibt es Informationen zu dualen Studiengängen wie auch freien Ausbildungs- und Praktikumsplätzen. Vier Bühnen bieten Raum für 80 Vorträge zu einzelnen Berufsfeldern und Bildungswegen.

Mehr Informationen sind unter www.einstieg.com/hamburg.

hmk

Diskussion

Kommentare sind für diesen Beitrag nicht zugelassen.

Kommentare geschlossen.