// sie lesen ...

Allgemein

EINSTIEG Abi Messe in Dortmund

Am 23. und 24. September 2011 findet die Abiturientenmesse Einstieg Abi zum zweiten Mal im Ruhrgebiet statt: Zwei Tage lang erhalten Oberstufenschüler und Abiturienten in Halle 3 B der Messe Westfalenhallen Dortmund umfangreiche Informationen zur Studien- und Berufswahl. Erwartet werden rund 150 Hochschulen aus dem In- und Ausland, Unternehmen und Beratungsinstitutionen, die ihre Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten präsentieren und Tipps zur Bewerbung und zu Auslandsaufenthalten geben. Die Bundeswehr (Zentrum für Nachwuchsgewinnung West) ist auch als Aussteller mit dabei.

Und wer sich für ein Studium interessiert, kann sich bei Hochschulen aus der Region und ganz Deutschland beraten lassen. Vor Ort informieren unter anderem die Technische Universität Dortmund, die Ruhr-Universität Bochum, die Westfälische Wilhelms-Universität Münster, die Bergische Universität Wuppertal, die Universität Erfurt, die Universität Bremen, die Fachhochschule Köln und die design akademie berlin.

Ihre Ausbildungsangebote und dualen Studiengänge stellen Unternehmen aus dem gesamten Bundesgebiet vor, so etwa Bertelsmann, die NRW.BANK, Signal Iduna, BP Europa, Dachser, die Deutsche Flugsicherung, GALERIA Kaufhof und DB Mobility Logistics. Wer konkret auf der Suche nach freien Ausbildungsplätzen, dualen Studiengängen und Praktikumsstellen ist, findet im Ausbildungsmarkt unbesetzte Stellen der Aussteller.

Jugendliche, die nach dem Abi einen Auslandsaufenthalt planen, treffen in der International Corner auf Hochschulen aus dem Ausland und Anbieter von Sprachreisen, AuPair- und Work & Travel-Angeboten. Vor Ort informieren unter anderem die European Business School London, die César Ritz Colleges Switzerland, die Universität Groningen, die Deutsch-Französische Hochschule, carpe diem Spachreisen und Praktikawelten.

Zusätzlich finden auf drei Bühnen rund 50 Info-Vorträge und Talkrunden zu verschiedenen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten, Berufsbranchen und Arbeitsmarkttrends statt. Auf der EINSTIEG Abi Magazin-Bühne gibt es darüber hinaus Tipps zur Berufsorientierung und der Bewerbung.

Offiziell unterstützt wird die EINSTIEG Abi Dortmund unter anderem durch Dr. Annette Schavan, Bundesministerin für Bildung und Forschung und Svenja Schulze, Ministerin für Innovation, Wissenschaft und Forschung NRW. Pate der EINSTIEG Abi im Ruhrgebiet ist Michael Steinbrecher, Journalist, Fernsehmoderator und Professor am Institut für Journalistik der TU Dortmund.

Die Tageskarte für die EINSTIEG Abi Dortmund kostet 5 Euro. Lehrer können für ihre Schüler Rabattkarten für den Besuch am Messefreitag bestellen (Im Internet unter der Adresse www.einstieg.com/messeservice, Ermäßigung: 2 Euro pro Karte).

EINSTIEG Abi Messe in Dortmund 2011
Termin: 23. September 2011, 9–17 Uhr
24. September 2011, 9–16 Uhr
Ort: Messe Westfalenhallen Dortmund, Halle 3 B
Infos: www.einstieg.com/dortmund

Diskussion

Kommentare sind für diesen Beitrag nicht zugelassen.

Kommentare geschlossen.