// sie lesen ...

Logistik- und Verkehrsberufe

Soldaten werden Fachkräfte für Lagerlogistik in Altenstadt

14 Soldatinnen und Soldaten absolvierten in 21 Monaten erfolgreich die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik an der Luftlande- und Lufttransportschule in Altenstadt. Die vom BFD Kempten in Kooperation mit den Heimerer Schulen durchgeführte Ausbildung hatte das Ziel, in 21 Monaten die Teilnehmer auf die Abschlussprüfung zur Fachkraft für Lagerlogistik vorzubereiten. Durch die gute Zusammenarbeit aller Beteiligten konnte am 17.02.2011 der Kasernenkommandant, Oberstleutnant May, den Teilnehmern zu ihren erfolgreichen Abschlüssen gratulieren.

Alle zur Prüfung angetretenen  Soldatinnen und Soldaten haben die Prüfung mit guten bis sehr guten Leistungen bestanden.

Neben dem Erwerb von theoretischen Kenntnissen konnten sie während der neunmonatigen praktischen Ausbildung erste zivilberufliche Erfahrungen in Betrieben der freien Wirtschaft machen. Mit dieser Berufsausbildung und dem Abschluss vor der Industrie- und Handelskammer Augsburg haben sich die Teilnehmer einen wichtigen Grundstein sowohl für ihre militärische als auch spätere zivilberufliche Karriere gelegt. Jetzt liegt es an Ihnen, die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten zunächst in ihren Einheiten in der Praxis anzuwenden.

Text: Birgit Hoffmann, BFD Kempten

Diskussion

Kommentare sind für diesen Beitrag nicht zugelassen.

Kommentare geschlossen.